Seminare

Meditation am Mittwoch  Wer möchte kann gerne mal reinschnuppern

 Vor einiger Zeit habe ich bemerkt, dass ich mich oft aufrege über Dinge die ich nicht ändern kann. So wollte ich nicht weiter machen, da es niemandem gut tut. Für etwas sein…ist meine Lösung aus der Ohnmacht. So entstand die Idee über Zoom gemeinsam zu meditieren, um heilsame Energie für uns und für andere zu aktivieren.

Wir werden unterstützt und können Unterstützung geben….das ist wundervoll

Meditation am Mittwoch

Übungskurs: Meditation
Zeit:  Mittwochs von 19.30 bis 20.30Uhr
Ort: Zoom
Kosten: 10 € (Menschen mit geringem Einkommen können gerne einen geringeren Betrag bezahlen)

Thema: Freude finden

Die Mittwochsmeditation ist für Menschen gedacht

  • die den Wunsch haben Freude und Frieden in sich selbst zu finden
  • die lernen möchten aus der Negativität auszusteigen
  • die gerne neue Erfahrungen machen möchten
  • die gerne in Gemeinschaft meditieren wollen                                                                            

In dieser Zeit ist es nicht leicht in Frieden zu sein oder zu bleiben. Die Herausforderungen sind vielfältig. Um nicht allein in destruktiven Mustern zu verweilen, soll diese Zeit helfen Frieden wieder spürbar zu erleben. 

Da es gemeinsam leichter ist einen heilsamen Raum zu schaffen, ist es mir ein Anliegen gerade jetzt etwas zu initiieren was gut tut, leicht zu praktizieren ist und „für“ etwas ist.

Indem ich Ja sage zum Leben kann sich alles verändern…. wir haben die Wahl in welchem Universum wir leben wollen….dann kann Frieden und Freude wieder ein täglicher Begleiter werden. 

 

Achtsame Übungen Live-Zoom mit Dr. Rita Hollange und Iris Kreimeier

Auf leichte, humorvolle und konzentrierte Art und Weise trainieren wir für den Alltag. Die Abende geben uns die Möglichkeit eine gute Balance zwischen Ruhe und Bewegung zu finden.

….für July sind noch Plätze frei… und im August pausieren wir…

Übungskurs: praktische Übungen für Körper und Geist

Zeit: Montags  von 19 bis 20 Uhr                           

Ort: Zuhause in einem ruhigen Raum

Kosten: 10 Euro    Menschen mit geringem Einkommen können für 5 Euro pro Termin teilnehmen. Für Menschen mit einem guten Einkommen besteht die Möglichkeit andere zu unterstützen und einen höheren Betrag zu bezahlen.

Utensilien: bequeme Kleidung, Socken, Decke, Übungsmatte

Thema: Bewegung und Meditation

Die Achtsamen Übungen sind für Menschen gedacht:

  • die den Wunsch haben mehr in Balance zu kommen
  • die kreativ-friedvollen Umgang mit Herausforderungen lernen möchten
  • die Übungen für den Alltag brauchen
  • die etwas für ihren Körper und den Geist tun wollen
  • die in dieser Coronazeit einen heilsamen Ausgleich suchen

Die Live-Übertragung erfolgt per Zoom. Ein eigenes Zoomkonto ist nicht erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie ihre Zugangsdaten und genauere Informationen.

Die Welt ist dabei sich grundlegend zu wandeln. Diese Coronazeit wirkt wie ein Verstärker. Auf der einen Seite leiden Menschen unter Unzufriedenheiten, Ängsten und/oder Überforderungen. Und auf der anderen Seite ermöglicht diese Zeitqualität einen noch nie dagewesenen persönlichen und kollektiven Wandel.

Unsere Sicherheiten und Werte stehen auf dem Prüfstand. Einige Dinge waren selbstverständlich für uns. Ein lachendes Gesicht oder ein entspannter Gesprächspartner ist heute etwas ganz besonderes geworden.

Um in dieser besonderen Zeit in Balance zu bleiben …… braucht es einen friedvollen Umgang mit dem Leben und kreativen Umgang mit Herausforderungen. Achtsame Übungen in Bewegung und Meditation sind ein wirksames Mittel um nicht in dem Strom der Negativität zu versinken.

 

 

Für die Seminare sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Termine:

 


Seminar 02.11.2019  

Workshop: Ich glaube es hakt…  
Zeit: 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Praxis Dr. Hollange
Kosten: 60 €
(Ermäßigung nach Absprache möglich)

Themenschwerpunkt: Verstrickungen entdecken – Lösungen beginnen  

Wir alle kennen das Gefühl über einen gewissen Punkt nicht hinaus zu kommen. Irgendetwas hält uns fest, wie an einem Gummiband gezogen. Was ist das? Wie kann ich es lösen?

In diesem Seminar spüren wir auf, wo es bei uns hakt. Auf unterschiedliche und praktische Weise werden wir uns diesem Thema nähern.

Ohne Verstrickungen könnten wir uns frei in unserem Leben bewegen. Dieser Tag soll uns helfen, einen heilsamen Schritt in Richtung Entwicklung zu gestalten.

                                                                   Los geh`s…..

 

 


Meditation

Übungskurs: Gehen in Stille
Zeit:  Der Kurs findet zur Zeit nicht statt
Ort: Praxis Dr. Hollange
Kosten: kein Kostenbeitrag
(Nach eigenen Möglichkeiten kann gespendet werden
)

Thema:  Wahrnehmen was ist

Die Gehmeditation ist für Menschen gedacht:

  • die den Wunsch haben in Stille zu sein
  • die lernen möchten den Augenblick wahrzunehmen
  • die gerne neue Erfahrungen machen möchten
  • die gerne in Gemeinschaft meditieren wollen                                                                            

Um wahrzunehmen was ist, brauche ich regelmässigen Kontakt zur Stille. Achtsame Spaziergänge emfinde ich immer wieder als wohltuend. 

Wir werden an diesem Nachmittag in Stille gehen. Das heißt in der Natur gemeinsam im Schweigen gehen. Im Anschluß ist Zeit für einen Austausch im Gespräch. 

Den Augenblick wahrzunehmen wie er ist, kann sehr heilsam sein….. 

 

Seminar 28.01.2018

Workshop: Vision possible     

 

 


 

 


 

Sie können sich telefonisch zu den Seminaren/Workshops anmelden:

Fon: 05231.3011248
Fax: 05231.3011249

 


 

Oder schreiben Sie uns eine Email: dr.hollange@praxis-hollange.de
Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

 


 

Oder nutzen Sie das Online-Formular
Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.





Ihr Name

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse

Ich möchte mich für folgendes Seminar anmelden

Ihre Nachricht