Willkommen

Wir sind wohl auf und weiterhin für sie da. 

In diesen Tagen werde ich häufig gefragt, wie sinnvoll ein PCR-Test auf Corona vor dem Urlaub ist? 

Im deutschen Ärzteblatt steht in dem Artikel: PCR-Tests auf SARS-CoV-2: Ergebnisse richtig interpretieren vom Juli 2020 zu lesen, „da kein Test 100-prozentig sicher ist, muss das dem Betroffenen mitzuteilende Testergebnis in seinem Kontext interpretiert werden“. … „Bei Angaben zu Sensitivität und Spezifität der in Deutschland verwendeten PCR-Tests halten sich sowohl das Robert Koch-Institut als auch das nationale Konsiliarlabor am Institut für Virologie der Charité bedeckt“. …

Das bedeutet für einige Menschen, dass ihr Test positiv ausfällt obwohl sie nicht erkrankt sind. Und für einige andere, dass sie Virusträger sind und falsch negativ getestet werden.

Je mehr Tests durchgeführt werden, je höher wird auch die Zahl der falsch positiv oder negativen Ergebnisse. 

Da es Klarheit und Sicherheit nicht gibt, scheint mir weiterhin die beste Vorbeugung ein klarer Geist, ein gutes Immunsystem, Bewegung, gesunde Ernährung, ausreichende Ruhephasen und das vermeiden von Streßfaktoren zu sein. 

Diese Zeit stellt uns vor persönliche und kollektive Herausforderungen.

          Lassen Sie uns wach, kreativ und aktiv tun was wir tun können

                        damit die Welt ein lebenswerter Ort ist

 

Mein Hausarzt ist mir bis heute wärmstens in Erinnerung.
So wollte ich auch gerne werden. Jemand der für die Menschen da ist
und ihnen hilft gesund zu werden.

Als Ärztin habe ich die Erfahrung gemacht, dass Medikamente und Zeit für ein Gespräch in manchen Lebenssituationen nicht ausreichend sind.

Daher ist es mein Anliegen darüber hinaus in Seminaren einen Raum zu schaffen,
in dem wir uns geschützt mit einem Thema beschäftigen können,
um mehr Erkenntnis, Freude und Heilung in unserem Leben zu erlangen.